Bogenschießen ist ein Sport für Jedermann, für Jugendliche genauso geeignet wie für Senioren. Seit Bogenschießen eine olympische Disziplin ist, wird der Sport von immer mehr Menschen in Deutschland betrieben. Kein Wunder, denn Konzentration, Ausdauer, Kraft und Körperbeherrschung werden geschult und Bogenschießen kann im Sommer wie im Winter betrieben werden. Der Erfolg beim Bogenschießen, also das Treffen der Scheibe in ihrem Mittelpunkt, ist vor allem ein Ergebnis der Körperbeherrschung, der Konzentrationsfähigkeit sowie der Automatisierung der Koordination der Bewegungsabläufe.

Heute wird diese Schießsportdisziplin im Freien (90, 70, 60, 50, 30 m Distanz) und in der Halle (18 m Distanz) geschossen.

Die Schützengesellschaft Kulmbach-Ziegelhütten verfügt über einen wunderbaren Outdoor-Bereich und kann in den Wintermonaten eine Halle nutzen um auch in dieser Zeit aktiv zu sein.

Bogenschießen im Schützenverein Kulmbach-Ziegelhütten

Geschossen wird in folgenden Disziplinen
nach FITA / WA* -Regularien: alle Distanzen bis 90 m

*Die WA ist der Weltbogensportverband (World Archery Federation) der bis Mitte 2011 noch als FITA bezeichnet wurde. In dem WA (früher FITA) sind die Landesverbände der verschiedenen Nationen Mitglied. Die WA stellt – wie andere Weltsportverbände für ihre Bereiche – die Regeln auf, nach denen weltweit geschossen wird. WA bzw. FITA-Turniere werden nach den Regeln des olympischen Bogenschießens durchgeführt. Die Zielauflagen der WA sind in den Farben Gold, Rot, Blau, Schwarz und Weiß aufgeteilt. Alle Turniere, die mit solchen „Regenbogen-Zielauflagen“ ausgeschrieben sind, werden von Bogenschützen als WA-Turniere bezeichnet.

Unter diesem Link finden Sie die Bogensport-Historie sowie die Regeln:

Trainingszeiten für Bogen (Mai bis Oktober) auf dem Vereinsgelände

  • Samstag 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Donnerstag 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Hallentermine für die Zeit
    ab 11.November bis April
    in der Max-Hundt-Schule Samstags von 13.30 Uhr-16.00 Uhr

Ansprechpartner für Interessenten:

  • Gerhard Neugebauer
  • Max Menzel
  • Thomas Müller
  • Peter Bail

Mitglied werden? Hier finden Sie kurz und knapp alle Informationen
für das Ausprobieren als Gastschütze bei der Schützengesellschaft Kulmbach-Ziegelhütten oder für die Aufnahme als Vereinsmitglied.